Ausbildung

Werde InformatikerIn, MediamatikerIn oder Kaufmann/-frau. Lerne unseren einzigartigen Ausbildungsweg kennen.

Ausbildung

Nebst dem einzigartigen Ausbildungskonzept engagieren wir uns auch stark für die Personalentwicklung nach der Lehre. Willst du mit über 80 weiteren Lernenden deine Erfahrungen austauschen? Bei uns wirst du gefördert und zum echten ICT-Profi ausgebildet.

Deine Vorteile

  • Das einzigartige Ausbildungskonzept ermöglicht dir interessante Karrieremöglichkeiten
  • In einem Dynamisches Team und einer modernen und agilen Unternehmung spürst du den frischen Wind im Markt
  • Dein Start ins Berufsleben fällt dir leichter, weil du dich mit über 80 Lernenden austauschen kannst
  • Du lernst schnell Verantwortung zu übernehmen dank selbstständigem Arbeiten an realen Kundenprojekten
  • Dein Team an Ausbildern unterstützt dich in der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Du darfst aktiv bei Messen und Veranstaltungen mitwirken
  • Wir bieten Dir den interkulturellen Austausch und können dir sogar Einsätze im Ausland ermöglichen

Unsere Berufe

Ausbildung Applikationsentwickler

ApplikationsentwicklerIn

ApplikationsentwicklerInnen entwickeln Fähigkeiten in der Softwareentwicklung weiter und können so effizient an realen Kundenprojekten, mit dem Schwerpunkt Webentwicklung, arbeiten.

Die Lernenden in der Fachrichtung Applikationsentwicklung verbringen je nach Lehrbetriebsverbund entweder die ersten zwei Lehrjahre oder nur das erste Jahr in der Noser Young.

Im Basislehrjahr lernen die Newcomer die Grundkenntnisse der Informatik und der Programmierung kennen, absolvieren überbetriebliche Kurse und besuchen in der Berufsschule weitere Informatikmodule.

Die erlernten Fachkompetenzen aus dem Basislehrjahr können direkt in Projekten angewendet werden. Hierzu wechseln die Lernenden in ihre Lehrbetriebe oder fahren im zweiten Jahr mit Ihrer praktischen Ausbildung in der Noser Young fort.

Im Praxislehrjahr vertiefen sie ihr Wissen vor allem in Softwareentwicklungsprojekten. Primär wird Wissen in PHP, SQL und Java aufgebaut und die Lernenden arbeiten nach Scrum mit JIRA, Eclipse und Spring Boot als Java Framework. Im Projektumfang wird das Wissen im Projektmanagement, Prozessmanagement, Qualitätsmanagement und Wartung & Support erweitert.

Im 3. und 4. Lehrjahr arbeiten die Lernenden produktiv in der Entwicklung und werden in Kundenprojekten eingesetzt.

  • Sekundarschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Noten (5 und höher) in Mathematik, Naturwissenschaft, Deutsch und Englisch
  • Gutes Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Teamplayer und respektvoller Umgang

SystemtechnikerIn

SystemtechnikerInnen werden im Bereich Wartung und Support eingesetzt und erbringen produktive Dienstleistungen für das Hardware-, System-, Netzwerk- und Service-Management.

Einige unserer Lernenden in der Fachrichtung Systemtechnik verbleiben während der ganzen Lehrzeit bei Noser Young. Nach dem Basislehrjahr werden sie hauptsächlich im Bereich Wartung und dem Support eingesetzt. Dort erbringen sie produktive Dienstleistungen für das Hardware-, System-, Netzwerk- und Service-Management. Mit zunehmender Erfahrung nimmt auch die Komplexität der Aufgaben zu und den Lernenden wird stetig mehr Verantwortung übergeben.

Ergänzend rekrutieren wir Lernende der Fachrichtung Systemtechnik, die nach den ersten beiden Ausbildungsjahren in den Verbundbetrieb wechseln. Dort stehen sie im täglichen Kontakt mit Kunden und arbeiten teilweise in internationalen Projekten mit.

  • Sekundarschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Noten (4.5 und höher) in Mathematik, Naturwissenschaft, Deutsch und Englisch
  • Gutes Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit und respektvoller Umgang
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
Ausbildung Systemtechnik

MediamatikerIn

MediamatikerInnen werden während eines Basislehrjahres sowie eines möglichen Praxislehrjahres bei Noser Young in die Themen Design, Fotografie, Film, Marketing und Social Media eingeführt.

In den oberen Lehrjahren werden die Lernenden im Bereich der Flyer Gestaltung oder bei der Durchführung von Fotoshootings und Werbefilmen beauftragt. Zusätzlich arbeiten sie eng mit der Marketing-Abteilung zusammen und sind für den Social Media-Auftritt der Firma verantwortlich. Für alle Arbeiten zum Thema Design bedienen sie sich an Adobe-Programmen wie Photoshop, Illustrator, InDesign und Premiere und beherrschen das für den Auftrag zugeschnittene Werkzeug. Sie kennen die Bedienung einer Kamera sowie die Aufbereitung der damit aufgenommenen Bilder und Videos. Im 3. und 4. Lehrjahr befinden sich die Lernenden im Rahmen des Lehrbetriebsverbundes in einem Unternehmen der Noser Gruppe oder auch der Noser Young und können zusätzlich die fertigen Aufträge vor einem internen sowie externen Publikum vorstellen und verkaufen.

  • Sekundarschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Noten (5 und höher) in Mathematik, Deutsch, Englisch und Bildnerischem Gestalten
  • Gutes Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit

Kaufmann/-frau

Die lernenden Kaufleute im Profil E oder M erlernen während ihrer Ausbildung die grundlegenden administrativen Tätigkeiten in einem Unternehmens.

Während der Lehrzeit werden die jungen Leute in verschiedenen Bereichen der Administration eingesetzt. Zu Beginn lernen sie die grundlegenden Aspekte des kaufmännischen Berufes in der Noser Young kennen, wobei der Schwerpunkt in der Rekrutierung und der Administration im Allgemeinen liegt. In einer späteren Phase wechseln die Lernenden in Unternehmen der Noser Gruppe und erhalten dort einen tieferen Einblick in die Finanzen und das Personalwesen. Dadurch ermöglicht die Noser Young den Lernenden einen umfassenden Eindruck in alle Abteilungen zu gewinnen, damit sie nach der abgeschlossenen Ausbildung möglichst gute Perspektiven haben.

Ab dem ersten Lehrjahr übernehmen die Lernenden viel Verantwortung, lernen selbstständiges Arbeiten im Bereich der Administration und können während der Lehrzeit unter anderem verschiedenste Anlässe organisieren.

  • Sekundarschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gute Noten (5 und höher) in Deutsch, Englisch und Französisch
  • Gutes Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
Ausbildung Kaufleute

Offene Lehrstellen

Wir haben folgende offene Lehrstellen für den Lehrbeginn August 2020:

Standort Bern
4 Informatiker/in EFZ, Fachrichtung Applikationsentwicklung

Standort Zürich

Junge

Schnupperlehre

Ab Februar kannst du bei uns eine Schnupperlehre absolvieren. Du lernst innert wenigen Tagen den Beruf kennen und kannst Kontakt zu anderen knüpfen. Am Ende erhältst du eine Beurteilungsurkunde von uns.

Zukunftstag

Wir machen jährlich beim nationalen Zukunftstag Schweiz mit, an dem SchülerInnen der 4. – 6. Klasse die Welt der Informatik kennen lernen können. Dieser findet das nächste Mal am 12.11.2020 statt. Das Anmeldeformular schalten wir ab August 2020 frei.

Mädchen

Hast du Fragen zu unserer Ausbildung? Ich berate dich in deiner Berufswahl und zeige dir die verschiedenen Berufe auf.

Melanie Fahrner
Berufsbildnerin Rekrutierung

Als Lernender bei Noser Young hast du viele Vorteile und profitierst von einem breiten Know-how innerhalb der Noser Gruppe.
Cinzia Vassallo
HR und Geschäftsleitung

Anmeldung Schnupperlehre Bern

Die Schnuppertage bei Noser Young sind nur für Schülerinnen und Schüler, die einen ersten Einblick in die Welt der Informatik / Mediamatik erhalten möchten und die Spez. Sek besuchen.

Eine solche Schnupperlehre ist nicht Teil der Rekrutierungsphase.

Aktuell sind keine Schnuppertage verfübar

Anmeldung Schnupperlehre Zürich

Die Schnuppertage bei Noser Young sind nur für Schülerinnen und Schüler, die einen ersten Einblick in die Welt der Informatik erhalten möchten und die Sekundarstufe A besuchen.

Eine solche Schnupperlehre ist nicht Teil der Rekrutierungsphase.

Jetzt anfragen

Hast du Fragen über die Ausbildung bei uns?

Fülle folgendes Formular aus, wir werden uns umgehend bei dir melden.

Melanie Fahrner

Berufsbildnerin & Rekrutierung

Melanie Fahrner

Berufsbildnerin & Rekrutierung

Jetzt anfragen

Hast du Fragen über die Ausbildung bei uns?

Fülle folgendes Formular aus, wir werden uns umgehend bei dir melden.

Cinzia Vassallo

HR & Geschäftsleitung

Cinzia Vassallo

HR & Geschäftsleitung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading...